• Am 19.November 2016 legten Heike und Fianna die IPO 2 mit 276 Punkten (88 - 90 - 98a) ab.

  • Am 18. August 2016 musste sich Annemarie von ihrer Doosie trennen. Wir sind alle untröstlich.

  • Am 11.06.2016 nahmen Heike und Fianna vom Bairischen Blues an der Landesmeisterschaft IPO der Landesgruppe Süd teil.
    Das Team legte die IPO 1 mit 270 Punkten (98-88-84) ab und erreichte damit den 4. Platz auf der Landesmeisterschaft

  • Die Übungsgruppe war auf Trainingswoche:
    An Ostern 2016 haben wir uns zum gemeinsamen Training in Sewekow getroffen.
    Toill war es und Mensch und Hund hattten gleichermaßen ihren Spaß.

  • Am 24.10.2015 fand die erste eigene Prüfung unserer jungen Übungsgruppe statt. Folgende Ergebnisse wurden erreicht:
    • FH1:   Beate von Götz mit Berenike von der Keltenschanze       82 Punkte
    • FPr1:   Doris Hahn mit Effie vom Bairischen Blues                    93 Punkte
    • FPr3:   Irmi Stümmer-Zahn mit Donna vom Hagenauer Forst     87 Punkte
    • FPr3:   Petra Polonius mit Chrissi vom Bairischen Blues              90 Punkte
    • BH:     Doris Obermeier mit Enno vom Dreiburgenblick              beste BH
    • BH:    Bernd Sallaba mit Xory von der Hausbergkante              bestanden
    • BH:    Petra Polonius mit Brani von der Poloniusburg                bestanden
    • UPr1:  Heinz Brunnwieser mit Emil vom Bairischen Blues           85 Punkte
    Wir gratulieren allen Prüfungsteilnehmern ganz herzlich und freuen uns über den schönen Ausklang des Hundesportjahres.

  • Am 17./18. 10.2015 startete Doris mit ihrem Enno auf der Bundessiegerausstellung in Dortmund. Enno wurde dabei bester Rüde.

  • Am 06.09.2015 war für zwei unserer Hundesportler Prüfungstag bei der RHS-Isar Schweig e.V. mit Obedience Beginner: bei den  Rita mit Beetle erreichte Platz 1 mit 240 Punkten und Doris mit Effie erkämpfte sich den 2. Platz mit 232 Punkten. Somit können beide Starter ab sofort in Obedience 1 starten. Eine tolle Leistung!

  • Am 07.06.2015 haben Rita und Beetle ihre Begleithundeprüfung bestanden. Nun kann es losgehen mit Obedience.

  • Am 28.06.2015 haben Rita und Sammy auf den Oberbayerischen Meisterschaften Obedience den 2. Platz erreicht! Herzlichen Glückwunsch.

  • Am 10. Mai sind Doris und Effie auf ihrer ersten Obedience Beginner Prüfung gestartet und haben sich mit 206 Punkten ein sehr gut erkämpft.

  • Ein erfolgreiches Wochenende am 9./10. Mai 2015:
    Doris hat in Dortmund am Samstag mit ihrem Enno die Zucchtzulassung bestanden. Und um das zu toppen haben die beiden sich am Sonntag auf der Ausstellung in Dortmund dann noch das BOB (bester Wolfshund der Schau) erlaufen.
    Sabine hat mit ihrer Benja im Obedience 1 den ersten Platz gewonnen.

  • Bei der Frühjahrsprüfung der Boxerfreunde Hachinger Tal starteten zwei Teams aus unseren Reihen:
    Irmi mit Donna erreichten bei der FPr1 80 Punkte. Leider waren beide Gegenstände weg, aber dafür hat die Hündin toll gesucht.
    Annemarie mit Doosie starteten in der FH1 und erreichten 94 von 100 möglichen Punkten. Eine tolle Leistung!



  • Sag niemals nie: Rita ließ sich vom RZV noch einmal überreden, an der VDH Deutschen Meisterschaft für Obedience zu starten. Nach nur 3 Wochen Training reiste das Team Rita und Sammy mit unseren Schlachtenbummlern Gerda und Sabine am 19. April nach Offenbach. Sammy zeigte noch einmal eine wunderschöne, triebige Arbeit und erkämpfte sich den 28. Platz.
    Was für eine tolle Leistung!

  • Am 11.04.2015 startete Heike mit Fianna bei der Hovawart-Übungsgruppe Woringen zur FPr3 und erreichte 77 Punkte.

  • Am 28.03.2015 bestand Brani die Jugendbeurteilung in Nürnberg.

  • Am 28.09.2014 haben Sammy und Rita an der Deutschen Meisterschaft Obedience des dhv teilgenommen und den 20. Platz belegt.
    Das war das Prüfungs-Abschiedskonzert von Sammy, der sich noch einmal von seiner besten Seite gezeigt hat und mit 259 Punkten und einem vorzüglich gezeigt hat, was in ihm steckt. Ab sofort sportelt er in der Rentnerliga.
    Wir gratulieren Sammy und Rita ganz herzlich.

  • Am 06.09.2014 gewannen Sammy und Rita in Wiehl die IHF Weltmeisterschaft Obedience sowie die Deutsche Meisterschaft RZV Obedience. Wir sind alle mächtig stolz auf euch und freuen uns wahnsinnig!

  • Am 30.08.2014 haben Fianna und Heike in Nossen die ZTP bestanden. Nun steht dem Nachwuchs im Hause des Bairischen Blues nichts mehr im Wege.

  • Am 26.7.2014 nahm Rita mit ihrem Sammy an der Bayerischen Meisterschaft Obedience teil und erreichte den 6. Platz. Damit haben sich die Beiden für die dhv Deutsche Meisterschaft Obedience in Ludwigshafen am 28.09.2014 qualifiziert.
    Wir drücken euch ganz fest die Daumen!

  • Am Freitag, den 25.07.2014 war der Lehrhelfer Karl-Heinz Obermeier bei uns in der Übungsgruppe zu Besuch und wir veranstalteten ein kleines Schutzdienstseminar. Sascha und Karl-Heinz hetzten gemeinsam unsere Hunde - für uns alle war es ein sehr lehrreicher Freitag.
    Im Anschluss wurde der Grilll angeschmissen und wir ließen es uns bei Grillfleisch, Würsteln und Salaten gut gehen.

  • Auf der CAC-Ausstellung in Hohenpeißenberg am 29.06.2014 war unsere Übungsgruppe erfolgreich vertreten. Folgende Platzierungen konnten unsere Mitglieder erreichen:
    • Brix von der Poloniusburg mit Gaby in der Jugendklasse Rüden ein sehr gut 4
    • Beetle von der Poloniusburg mit Rita in der Jugendklasse Rüden den Jugendsieger und sehr gut 1
    • Monaco (Emil) vom Bairischen Blues mit Heinz in der Offenen Klasse Rüden ein vorzüglich
    • Seppi von der Rumesburg mit Kerstin in der Offenen Klasse ein sehr gut
    • Brani von der Poloniusburg mit Hummel in der Jugendklasse Hündinnen ein gut
    • Effie vom Bairischen Blues mit Doris in der Offenen Klasse Hündinnen ein sehr gut
    • Fianna vom Bairischen Blues mit Heike in der Offenen Klasse Hündinnen ein vorzüglich 3

  • Prüfung am 1. Mai 2014 gemeinsam mit dem Boxerklub Hachinger Tal.
    Von den Hovawarten nahmen folgende Teams teil:
    • Heinz mit Monacco (Emil vom Bairischen Blues) legte die beste BH ab.
    • Heike mit Fianna vom Barischen Blues hat die BH bestanden.
    • Gaby mit Max (Aragon von der Pfalzgrafenburg) hat die FPr1 mit 79 Punkten bestanden.
    • Hummel mit Chilli (Chrissi vom Bairischen Blues) hat die FPr1 mit 97 Punkten bestanden.

Wir gratulieren den Prüfungsteilnehmern ganz herzlich!
  • 5.4.2014: wir gratulieren Kerstin und Jimmy mit Seppi ganz herzlich zur bestandenen Jugendbeurteilung!

  • Ab April trainieren wir immer freitags.

  • Sonntag, den 16. März 2014: Jahreshauptversammlung des Rassezuchtvereins für Hovawarthunde, Landesgruppe Süd in Himmelkron. Mehr Infos unter www.sued.hovawart.org

  • Ab Dienstag, den 11. März sind wir aus der Winterpause zurück